Heftvorschau "Die Straßaboh"

"Die Straßaboh" ist die Fachzeitschrift unseres Vereins. Hier erfahren Sie Aktuelles und Historisches rund um Bahn und Bus in der Region Nürnberg. Ganz besonders hat es uns natürlich die Straßenbahn angetan, wie schon der Titel verrät.

Tipp:
Für Mitglieder des Vereins ist "Die Straßaboh" im Vereinsbeitrag enthalten. Sie können unsere Vereinszeitschrift auch abonnieren - wir schicken Ihnen unsere Zeitschrift 3x im Jahr gerne direkt ins Haus.

"Die Straßaboh" Oktober 2021

Im Oktober-Heft 2021 blicken wir in unserere Nachbarstadt Fürth und 40 Jahre zurück, als dort die letzte Straßenbahn fuhr. Aber wir sehen auch in die Zukunft und verfolgen aufmerksam, welche Maßnahmenpakete für die nächsten Straßenbahnjahre geschnürt sind. Und damit alles glatt läuft, erfahren wir Wissenswertes über die Schienenschleifwagen. In der Rubrik "Aktuelles aus dem VGN" berichten wir, was sich alles im Verbundgebiet tut und auch über unserer Restaurierungsprojekt "Zeppelin"-Triebwagen TW144 berichten wir wieder.

Weiterlesen: 2021-09-17 - Strassaboh 2021-3

"Die Straßaboh" Juni 2021

Das Juni-Heft 2021 befasst sich in mehreren Artikeln mit dem Triebwagen 810, der von seinem Äußeren her in der Nürnberger Nachkriegs- und Wiederaufbauzeit spielt, als außen auf der Straßenbahn stand "KEEP TO RIGHT...". In der Rubrik "Aktuelles aus dem VGN" berichten wir, was sich alles im Verbundgebiet tut. Weitere Artikel befassen sich mit unserem Restaurierungsprojekt "Zeppelin"-Triebwagen TW144 und dem Jubiläum "125 Jahre elektrische Straßenbahn in Nürnberg."

Weiterlesen: 2021-06-11 - Strassaboh 2021-2

"Die Straßaboh" Februar 2021

Das Februar-Heft 2021 befasst sich in mehreren Artikeln mit der Hochbahn in der Fürther Straße und den ersten DÜWAG-Gelenkbussen. In der Rubrik "Aktuelles aus dem VGN" berichten wir, was sich alles im Verbundgebiet tut. Weitere Artikel befassen sich mit unserem Restaurierungsprojekt "Zeppelin"-Triebwagen TW144 und dem Vereinsausflug nach Essen.

Weiterlesen: 2021-02-07 - Strassaboh 2021-1

"Die Straßaboh" Oktober 2020

Das Oktober-Heft 2020 befasst sich in mehreren Artikeln mit dem Straßenbahnwagen 363 und der Niederflurwagen der GTx-Familie. In der Rubrik "Aktuelles aus dem VGN" berichten wir, was sich alles im Verbundgebiet tut. Weitere Artikel befassen sich mit der Fahrschule und Fahrschulwagen der Nürnberger Straßenbahn, unserem Restaurierungsprojekt "Zeppelin"-Triebwagen TW144 und der Straßenbahn in Luxemburg.

Weiterlesen: 2020-10-04 - Strassaboh 2020-3

"Die Straßaboh" Juni 2020

Das Juni-Heft 2020 befasst sich in mehreren Artikeln mit den geplanten Straßenbahn-Neubaustrecken. In der Rubrik "Aktuelles aus dem VGN"  berichten wir, was sich alles im Verbundgebiet tut. Weitere Artikel befassen sich mit der Fahrschule und Fahrschulwagen der Nürnberger Straßenbahn, den Nürnberger Straßenbahnwagen in zweiter Hand und der Innsbrucker Straßenbahn.

Weiterlesen: 2020-06-06 - Strassaboh 2020-2

"Die Straßaboh" Februar 2020

Wussten Sie, dass in Nürnberg schon eine elektrische Straßenbahn gebaut wurde, als hier eigentlich noch die Pferdebahn fuhr? Lesen Sie es nach, denn unser Autor fand sogar noch Überreste eines 128 Jahre alten Motor-Wagens.

Weiterlesen: 2020-01-28 - Strassaboh 2020-1

"Die Straßaboh" September/Oktober 2019

Wer kennt noch die Straßenbahnlinie 21? Aktuell wäre sie 100 Jahre alt geworden, würde sie noch fahren. Wir blicken zurück und fahren nochmal von Ziegelstein zur Fürther Flößaustraße.

Wie war das nochmal, als man Fahrscheine noch persönlich kaufen konnte und nicht nur online oder am Automat? Die erste Zäsur war schon 1969, als des Schaffners Arbeit auf den Fahrer übertragen wurde.

Weiterlesen: 2019-09-16 - Strassaboh 2019-3

"Die Straßaboh" Juni 2019

Und unser Verein ist um ein Highlight reicher: Im April wurde unser wiederaufgebauter Beiwagen 1023, dessen Geschichte in das Jahr 1913 zurückführt, offiziell vorgestellt. Unsere Autoren blicken auf das Restaurierungsprojekt zurück und beschreiben nicht nur technische Sichten, sondern vor allem die Freundschaften mit den Kollegen aus unserer Partnerstadt Krakau.

Weiterlesen: 2019-06-03 - Strassaboh 2019-2

"Die Straßaboh" Februar 2019

War der Straßenbahnschaffner früher alltäglich, verschwand in den 1970er-Jahren das Berufsbild vollständig. Aber vor 25 Jahren holte unser Verein die wichtige Tätigkeit offiziell zurück. Ein Rückblick erwartet Sie.

Weiterlesen: 2019-01-31 - Strassaboh 2019-1

"Die Straßaboh" Oktober 2018

Erst vor kurzem ging das Nürnberger Herbstvolkfest wieder zu Ende – wussten Sie, dass unser Verein für den Schaustellerverband schon vor 40 Jahren im Straßenbahnoldtimer schaffnerte?

Weiterlesen: 2018-10-04 - Strassaboh 2018-3

"Die Straßaboh" Juni 2018

Diesmal blicken wir in die Altstadt, als man noch mit der Straßenbahn bis vor die Lorenzkirche fahren konnte.

Und wir sehen wieder über den Tellerrand hinaus: Neues von Nürnberger Straßenbahnen in zweiter Hand interessierten uns genauso, wie die Straßenbahn in Darmstadt.

Weiterlesen: 2018-06-21 - Strassaboh 2018-2

"Die Straßaboh" Februar 2018

Unser langjähriger Depotbetreuer und 2. Vorsitzender Kurt Gottschalk ging im November 2017 in den Ruhestand. Grund genug, sich ein bisschen in seiner Vita umzusehen.

Einer geht – einer kommt: Der GT6N ist wieder zurück aus Leipzig, wo er innen wie außen eine Frischzellenkur erhalten hat. Wir durften die Arbeiten begleiten und berichten ausführlich.

Weiterlesen: 2018-02-05 - Strassaboh 2018-1

"Die Straßaboh" Oktober 2017

Hätten Sie gedacht, dass wir in Nürnberg die Ersten waren, die eine planmäßige Straßenbahn-Sonderlinie durch die Stadt schickten? Vom Startpunkt am Opernhaus fuhr ab Juli 1977, also vor rund 40 Jahren, der 5er anfangs mit dem Triebwagen 835, ab November mit dem Triebwagen 701 jeden ersten Samstag im Monat um den Burgring. Lesen Sie im Heft, wie alles begann was sich in all den Jahren getan hat.

Kurioses haben wir auch in Cincinnati, Ohio, entdeckt – dort wurde einmal Deutsch gesprochen! Obwohl uns eigentlich mehr die dort 2015 wiedereingeführte Straßenbahn angelockt hat.

Weiterlesen: 2017-10-07 - Strassaboh 2017-3

"Die Straßaboh" Juni 2017

Klinikum Nord erhält wieder einen Schienenanschluss: Vor 40 Jahren, 1976 verschwand die Straßenbahn aus dem Kirchenweg, in dem die Haltestelle "Städtische Krankenanstalten" lag. Am 22. Mai 2017 erreicht die Schiene, diesmal mit U-Bahn, erneut das Klinikum Nord. Wir haben die Eröffnung bis zum neuen Endbahnhof Nordwestring begleitet.

Und wir besuchen die tschechische bzw. nordböhmische Stadt Liberec mit einem kleinen, aber interessanter Betrieb, der sogar über zwei Spurweiten verfügt.

Weiterlesen: 2017-06-02 - Strassaboh 2017-2

"Die Straßaboh" Februar 2017

Am Wegfeld: Am 10. Dezember 2016 war es soweit: Der Nürnberger Norden hat mit Erreichen der Endhaltestelle Am Wegfeld eine Neubaustrecke und vier Haltestellen mehr. Es war vor über 40 Jahren, genauer gesagt 1974, als die Straßenbahn hier letztmalig bis Thon erweitert wurde. Mit kurzen Fakten zum Streckenbau und vielen Bildern blicken wir auf den Eröffnungstag zurück.

Nürnberg-Johannis, Kirchenweg: 1976 wurde die Linie 4 aus dem Kirchenweg mit der damaligen Haltestelle „Städtische Krankenanstalten“ entfernt. Es sollte 41 Jahre dauern, bis mit der U-Bahnlinie U3 im Mai 2017 eine der wichtigsten Infrastruktureinrichtungen im Großraum Nürnberg wieder einen Schienenanschluss bekommt.

Weiterlesen: 2017-01-31 - Strassaboh 2017-1

"Die Straßaboh" Oktober 2016

Am Wegfeld: In der Nürnberger Nordstadt gehen die Bauarbeiten für die neue Strecke nach Buch langsam dem Ende entgegen – wir schauen nochmal auf die Bauzeit zurück. Und wenn wir schon in der Nordstadt sind, haben wir uns auch gleich in der Geschichte umgesehen – schauen Sie mal ins Heft, wie 1913 die Straßenbahn zum heutigen Friedrich-Ebert-Platz kam.

Unser neues Vereinsprojekt, der Wiederaufbau des Beiwagens 1023 aus dem Jahr 1913 ist gestartet. Erfahren Sie mehr über die gesamte Wagenserie der MAN Nürnberg.

Weiterlesen: 2016-10-01 - Strassaboh 2016-3

Copyright © 2021 Freunde der Nürnberg-Fürther Straßenbahn e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.