Nach Wiedereröffnung: Werk Peter erstrahlte nachts in Blau

20130503 0019 BlaueNacht header

Nach 7-monatiger Umbauzeit öffnete das Historische Straßenbahndepot St. Peter am 04. und 05. Mai 2013 wieder seine Tore für die Besucher. Neben den vielen, teilweise neu arrangierten Ausstellungen und Ausstellungssstücken, wie der Werkstattausstellung, die in einen Nebenraum umgezogen ist, wurde ein kleines Programm mit viel Musik und Zauberei geboten. Für das leibliche sorgte das Team vom Straßaboh-Café, welches die Besucher mit einem neugestalteten Tresenbereich empfing.

Impressionen vom wiedereröffneten Historischen Straßenbahndepot St. Peter:

Nachdem der reguläre Museumsbetrieb am Samstag um 17:30 Uhr beendet war, wurde das Historische Straßenbahndepot St. Peter in blaues Licht getaucht: Von 19:00 Uhr bis 01:00 Uhr war das Historische Straßenbahndepot St. Peter Veranstaltungsort der Blauen Nacht 2013.

Impressionen der Blauen Nacht 2013:

Copyright © 2019 Freunde der Nürnberg-Fürther Straßenbahn e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.