Der letzte Vereinsabend …

... im Jahr ist traditionell für unsere Weihnachtsfeier reserviert. Deshalb startete am 9. Dezember 2016 pünktlich um 18 Uhr der Vereinsbus 135 im Hof des historischen Straßenbahndepots St. Peter, um etwa 40 Mitglieder nach Kalchreuth zu bringen. In der dortigen evangelischen Kirche wartete bereits "Vereinspfarrer" Martin Backhouse, um uns mit einigen besinnlichen Worten auf die Weihnachtszeit einzustimmen.

Nach weiteren 15 Minuten Busfahrt war unser kulinarisches Ziel des Abends erreicht, das Gasthaus "zum Grünen Baum" in Dormitz. Das Lokal hatte für uns einen Saal im oberen Stockwerk reserviert und sorgte dafür, dass niemand hungrig blieb.

Die Vorstandschaft nutzte die Gelegenheit, sich bei den vielen fleißigen Händen, die den Verein am Laufen halten, zu bedanken und Schatzmeister Jürgen Stegmeier hatte wieder 2 Gedichte von Klaus Schamberger im Gepäck. Herzlichen Dank an die Organisatoren, an Martin Backhouse und Mesnerin Ida-Esther Müller sowie an Steffen Bächlin, der uns mit dem Bus gut nach Dormitz und natürlich auch wieder zurück nach Nürnberg gebracht hat.

Copyright © 2019 Freunde der Nürnberg-Fürther Straßenbahn e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.