TLRS-Treffen 2012 - eine "Messe" für Modellstraßenbahnfreunde

TLRS_article_head

Die "Tramway and Light Railway Society" (TLRS) war zum Saisonauftakt wieder Gast bei uns in Werk Peter. Begonnen hat es mit dem "fahrenden" Stammtisch am Freitag.

Bei der Sonderfahrt mit unserem bewährten Fahrer Thomas Kübler sind unsere Vereinsmitglieder, unsere Messegäste und Freunde an Bord des Gelenktriebwagens 305 wieder miteinander ins Gespräch gekommen. Dieses interessante Fahrzeug unserer historischen Flotte ist erst kurz vor dem Wochenende aus der Werkstatt gekommen. Gesprächsstoff an Bord, wie sollte es anders sein, waren natürlich die Messeneuheiten zum Thema Modellstraßenbahn. Neben den kulinarischen Köstlichkeiten war der Höhepunkt das Zusammentreffen mit dem historischen Bus 521 (Krauss Maffei) und dem Fahrer Kurt Gottschalk. Der Bus war an diesem Abend ebenfalls vermietet. Das Treffen hat jedenfalls schöne Bilder produziert. Dem Vernehmen nach hat es jedem gefallen.

Ein weiter Höhepunkt war neben dem Öffnungswochenende, bei dem wieder viele Modelle und Anlagen ausgestellt waren, natürlich der TLRS-Workshop am Samstagabend. Rolf Hafke zeigte in seinem Vortrag traditionell die Neuigkeiten der Spielwarenmesse. In Gedanken konnte man bereits sein notwendiges Modellbahnbudget berechnen. Die weiteren Referenten weihten uns in die kleineren und größeren Geheimnisse ihrer Anlagen bzw. Modelle ein. Auch das machte Lust auf mehr Modellbahn. Zum Schluss wurden in kleinen Zirkeln die Ergebnisse diskutiert. Da zeigte sich dann der gute Geist der Veranstaltung.

Vielen Dank an René Felgentreu, der die Veranstaltung wieder organisiert hat, mit dem Bemerken "2013 auf ein Neues".

Copyright © 2019 Freunde der Nürnberg-Fürther Straßenbahn e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.